Banner 30 Jahre Partnerschaft

Willkommen auf unserer Homepage

Schön, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben und sich für unsere Vereine interessieren. Da sich unsere Homepage immer wieder mal ändert, schauen Sie doch ab und zu vorbei.
Und wenn Sie uns etwas mitteilen wollen: unser Gästebuch finden Sie oben im Menü.

Wegen des Corona-Virus' sind alle öffentlichen Veranstaltungen in Deutschland bis auf weiteres sehr stark eingeschränkt. Wenn es neue Informationen hierzu gibt, werden wir Sie hier oder in der BürgerInfo oder in der Tagespresse darüber informieren.

Wir sind sehr traurig!

Der Freundeskreis La Haye du Puits muss Abschied nehmen von seinem Gründungs- und Ehrenmitglied, von unserer lieben Freundin

Evi Zeh

die am 07. April 2021 im Alter von 81 Jahren verstorben ist.

Evi setzte sich unermüdlich für die Freundschaft mit der Partnergemeinde La Haye du Puits ein. Als Mitglied des Beirats trug sie viel zur Fortentwicklung unseres Vereins bei. Viele Besuche in der Partnerstadt machten sie dort sehr beliebt, und sie nahm – gemeinsam mit ihrem Mathias – auch immer wieder Gäste auf, die sich in ihrem Haus wohlfühlten. Seit Beginn der beiden Märkte in Schwanstetten im Herbst 1990 sorgte sie für den reibungslosen Auf- und Abbau unseres Marktstandes, wir erinnern uns gerne mit einem kleinen Schmunzeln daran. Sie aktivierte Mathias als Helfer und stand den ganzen Tag als Verkäuferin im Zelt. Jahrelang kochte sie die köstlichen Rillettes für den Verkauf, bis sie uns schließlich krankheitsbedingt nur noch aus der Ferne wohlwollend unterstützen konnte. Bis zuletzt pflegte sie eine langjährige Freundschaft mit der Familie Bureau in La Haye du Puits.

Aus Dankbarkeit für ihre großen Verdienste konnten wir Evi 2014 anlässlich unseres 25-jährigen Vereinsbestehens die Ehrenmitgliedschaft antragen, die sie mit großer Freude annahm.

Nun bleibt uns nur noch die Erinnerung an einen lieben Menschen und eine wunderbare, gemeinsame Zeit.

Danke Evi

Unser tief empfundenes Mitgefühl gilt ihrem Mann Mathias und ihrer ganzen Familie.

« Tête-à-Tête » mit einem « Cochonnet »
jetzt neu in Schwanstetten

Ein lang gehegter Wunsch des Freundeskreises La Haye du Puits e.V. ist verwirklicht worden: auf der Rückseite des Aufführungshügels am Rathausplatz haben die Mitarbeiter des Gemeindebauhofs eine Boule-Bahn angelegt.

Thomasmarkt 2019

Von Donnerstag 05. Dezember bis Montag 09. Dezember 2019 besuchten uns zu unserem Thomasmarkt Françoise & Jean-Claude FONTAINE, Marie-France & Francis LECLUZE, Marie-Jeanne & Alain BATAILLE, Emilie OZOUF sowie Christian MENNECIER.

30. Geburtstag der Unterzeichnung
der Partnerschaftsurkunden 1989 in La Haye du Puits

Busfahrt von Donnerstag, 29. August bis Dienstag, 03. September 2019

« Brocante » 2019 am 18. August 2019
in La Haye du Puits

Am Samstag, 17. August 2019 machten sich Bernd Bachhofer, Brigitte Heimberger, Michael König, Karl Reibstein und Klaus Schuhmacher auf die lange Reise zu unserer Partnergemeinde La Haye du Puits auf den Weg. Nach 14 Stunden Fahrt kamen wir endlich an. Herzlich wurden wir von unseren Gastgebern mit allerlei leckeren Speisen und Getränken empfangen. Anschließend fuhren wir mit unseren vorübergehenden Gasteltern nach Hause.

Baggersessen 2019

Pünktlich zum Sommeranfang am Freitag, 21. Juni waren wir bei Suzanne und Michael zu unserem alljährlichen Baggersessen eingeladen. Unter Mithilfe von Werner wurden 7,5 kg Kartoffeln für den Teig geschält, das leckere Apfelmus hatte Werner mitgebracht. Gleich nach dem Begrüßungssekt hat uns Michael auch schon die ersten Baggers serviert. Wir konnten sie mit Zucker, Apfelmus, Lachs mit Zwiebeln und Dillsoße oder auch pur genießen. Sie schmeckten uns in jeder Variante sehr gut. Bei bester Laune und guter Unterhaltung ließen wir uns noch das Eis oder Mousse au Chocolate zum Nachtisch schmecken, das Jarosch und Ingrid beigesteuert hatten.

Walpurgismarkt 2019

Dienstag, 30.04.2019
Der 1. Mai stand bevor und damit auch der Walpurgismarkt und so kamen auch wie jedes Jahr unsere Freunde aus La Haye du Puits. Es gab ein Wiedersehen mit Charles GUILLEMELLE, Alain und Marie-Jeanne BATAILLE, Marcel MARIE und Lucy ROPTIN. Zum ersten Mal waren Beatrix und Willy KLAUK dabei, die wir letztes Jahr beim Makrelenessen kennen gelernt hatten.

Jahreshauptversammlung 2019 mit Neuwahlen

Im Sportheim fand am 14. März 2019 ab 19:00 Uhr die diesjährige Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen statt, zu der wir 33 Mitglieder begrüßen konnten. Die Mitglieder waren per Homepage oder BürgerInfo über die vorgesehene Tagesordnung informiert worden.

Bitte schauen Sie auch hier vorbei:
Logo Freiberger
Präzisions-Druckguss-
teile aus Aluminium und Zink

Ingrids Töpferstube
Geschenke und Töpferkurse