Baggersessen 2018

Mann, Mann, Mann, hoffentlich hält das Wetter! Die Wetterprognosen für den 22. Juni waren bis kurz vor Freitag gut, aber dann ... Regen, Wind, Kälte, alles dabei. Doch tatsächlich verzog sich der letzte Schauer kurz nach 17:00 Uhr, und wir konnten unser alljährliches Baggersessen draußen genießen. Mit Hilfe von Decken und genügend wärmenden Getränken ???? ließen wir uns die köstlichen Baggers mit Zucker, Apfelmus (danke Werner), Apfelgelee, Lachs oder mit nix schmecken und haben dabei viel gelacht (und mitten drin unsere neue Hündin „Jenna”). Den wunderbaren Nachtisch (danke Dorle) verspeisten wir dann aber innen, es war uns draußen doch zu frisch geworden. Schließlich so gegen 22:30 Uhr bliesen die Ersten zum Aufbruch und schon war wieder ein schöner und sehr nahrhafter Abend vorbei.

Zur Bildergalerie klicken Sie bitte in das kleine Bildchen oder » hier «.